Carbon Gabel und Komfort?

Kann eine starre Carbon Gabel am Mountainbike komfortabel gefahren werden?

Für alle, die sich um ihr Handgelenk sorgen, hier die Antwort.

Die schlechte Nachricht:

Im Vergleich zu einer Federgabel wirst du einigen Komfort verlieren.

Downhiller, Enduro- oder Freeride Piloten, die auf eine Federung angewiesen sind, werden sich mit einer Starrgabel deshalb nicht anfreunden können.

Passt dein Fahrprofil zu einer MTB Carbon Gabel?

Die gute Nachricht:

Du gewinnst in fast allen Bereichen des täglichen Radelns mehr, als du verlierst.

Wer bis zu 2kg Gewicht an seinem Bike spart, seine Fahrposition optimiert und farbliche Akzente setzt, wird in jedem Fall belohnt werden.

Beachte folgende Tipps und du wirst es erleben:

TIPP 1: WENIGER LUFTDRUCK

 

Fahre deinen Vorderradreifen übergangsweise mit weniger Luftdruck, als du möglicherweise gewöhnt bist.

Bei guten Reifen erhöht sich der Rollwiderstand kaum, aber du kannst das Luftpolster deines Reifens bzw. Schlauchs als Dämpfung für kleine Unebenheiten nutzen.

Gleichzeitig erhöht sich dein Grip Niveau.

Zu niedrige Luftdrücke können jedoch leicht den Verlust des Fahrgefühls in schnellen Kurven zur Folge haben.

Auf Streckenabschnitten mit hohem Asphaltanteil erhöhen hohe Luftdrücke die Fahrfreude, auf Streckenabschnitten mit wenig Asphaltanteil macht etwas weniger Luftdruck durchaus Sinn.

Probier es mal aus.

starre Carbon Gabel Komfort Luftdruck Lightcarbon
Taste dich langsam an den optimalen Luftdruck heran

TIPP 2: FAHRE BEWUSSTER

 

Was du früher deiner Federung geschenkt hast, kannst du direkt in Vortrieb umsetzen.

Du musst nicht durch Schlaglöcher, gegen Bordsteinkanten oder Wurzeln donnern.

Oftmals gibt es Alternativen.

Nutze die Alternativen.

Die ständige Suche nach der besten Linie wird dich schneller machen und deinen Körper schonen.

 

29" Carbon Gabel Gelände MTB Daily Driver
Du bestimmst den Weg - nicht dein Bike.

TIPP 3: TRAGE HANDSCHUHE

 

Diese kleinen Helferlein sollte man nicht unterschätzen.

Was deine Hände beim Sturz schützt, den Schweiß vom Lenker fernhält, zur Not deine Nase putzt und für sicheren Halt sorgt, verbessert auch deinen Komfort beim Fahren.

Für Personen mit sensiblen Handflächen, gibt es spezielle Modelle mit gut platzierten Polsterungen.

starre Carbon Gabel Handschuhe Komfort Lightcarbon
Handschuhe erhöhen deinen Komfort

FAZIT:

 

Carbon Gabeln an MTB´s sind kein Widerspruch.

Im Gegenteil.

Lieber eine gute Carbon Gabel am Bike, als eine schlechte, energieraubende Federgabel.

Das direkte Fahrgefühl und die Schnelligkeit werden dir gefallen!